Organisation

Im Jahr 2009 hat der Verein Region Oberwallis der RW Oberwallis AG den Auftrag erteilt, eine ganzheitliche Lösung für die Glasfasererschliessung im Oberwallis zu erarbeiten. Aus dem Projekt heraus haben die damals 70 Oberwalliser Gemeinden am 5. November 2012 in Naters die DANET Oberwallis AG gegründet. Sie übernimmt Planung, Bau, Betrieb und Unterhalt des Glasfasernetzes, das in Besitz der Gemeinden ist. Dazu arbeitet sie eng mit den regionalen Energieversorgungsunternehmen (EVU) zusammen.

Team

Martin Nanzer | Geschäftsführer
Daniel Studer | Projektleiter (90%)
Carol Sarbach | Technisch-administrative Sachbearbeiterin
Nicole Kalbermatten | Technisch-administrative Sachbearbeiterin (40%)

Verwaltungsrat

Gilbert Loretan | VR-Präsident | Präsident Verein Region Oberwallis | Gemeindepräsident Varen
Fabian Brunner | VR-Vizepräsident | Gemeindepräsident Eischoll
Patrick Brendel | Direktor ReLL AG
Hans-Peter Burgener | Direktor EnBAG
Niklaus Furger | Vorstandsmitglied Verein Region Oberwallis | Gemeindepräsident Visp
Irmina Imesch-Studer | ehem. Gemeindepräsidentin Mörel-Filet
Roger Kalbermatten | Gemeindepräsident Saas-Fee
Edgar Kuonen | Gemeindepräsident Bitsch

Impressum & Datenschutz